Search
K

Level 7: Exportieren & Installieren der Mod

So, alles ist fertig - jetzt wird es Zeit, die Mod zu exportieren und zu veröffentlichen, damit auch deine Freund*innen die Mod herunterladen und installieren können.

JAR-Datei exportieren

Um die Mod in Minecraft ohne MCreator zu spielen, müssen wir eine .jar-Datei erstellen. Hier ist, wie du das machst:
So exportierst du die Mod als JAR-Datei
Nachdem Klick auf das Exportieren-Symbol wird die .jar-Datei generiert, und MCreator fragt nach einem Speicherort:
JAR-Datei: wähle den Speicherort
Diese .jar-Datei kann wie jede andere Mod installiert werden.

Mod Installieren

Die einfachste Möglichkeit, Mods zu installieren, ist die Verwendung eines erweiterten Launchers wie dem "ATLauncher":
  1. 1.
    Lade den ATLauncher herunter und installiere ihn: ATLauncher-Website
  2. 2.
    Erstelle eine neue Minecraft-Instanz:
    1. 1.
      Klicke auf "Vanilla Packs".
    2. 2.
      Wähle die richtige Version - 1.19.2 in unserem Fall.
    3. 3.
      Wähle den "Forge"-Loader (wichtig!).
    4. 4.
      Klicke auf "Create Instance".
  3. 3.
    Wechsle zum Reiter "Instances".
  4. 4.
    Klicke auf "Edit Mods".
  5. 5.
    Klicke auf "Add Mod" und wähle die zuvor erstellte JAR-Datei aus.
Mods & Server
Möchtest du gemeinsam auf einem Server spielen? Die einfachste Möglichkeit ist, das Spiel in Minecraft von einem Rechner aus freizugeben:
Minecraft über LAN-Server spielen
  1. 1.
    Starte das Spiel Minecraft wie gewohnt.
  2. 2.
    Wähle "Singleplayer" und starte die gewünschte Welt oder erstelle eine neue.
  3. 3.
    Klicke im Spiel auf die "Escape-Taste" und wähle anschließend "Für LAN öffnen".
  4. 4.
    Passe die Einstellungen an und klicke auf "OK".
Wenn du auf einem öffentlichen Server im Internet gemeinsam spielen möchtest, muss dieser ebenfalls Forge verwenden und die Mod installiert haben.